Im Jahr 1984 beschließen fünf Freunde eine eigene Faschingsgilde in Wiener Neustadt zu gründen.

 

Es wurden närrische Abende veranstaltet, bei denen vor kleinem Publikum Sketches und Tänze vorgeführt wurden. Die humorvollen Abende kamen beim Publikum gut an, die Zuseheranzahl stieg von Jahr zu Jahr explosionsartig und 5 Jahre darauf wurde offiziell der Verein

"Eulen Faschingsgilde Wiener Neustadt" gegründet.

 

Seit der ersten Idee sind nun bereits knapp 40 Jahre vergangen. Unser Publikum hat sich mittlerweile auf bis zu 700 Personen pro Faschingssaison vermehrt.

 

Und immer noch sind wir EULEN mit voller Begeisterung dabei, da es für uns nichts Schöneres gibt, als auf der Bühne zu stehen und unser Publikum zum Lachen bringen zu können.

 

Der Humor nimmt die Welt hin, wie sie ist. Er versucht sie nicht zu verbessern und zu belehren, sondern mit Weisheit zu ertragen  -  Charles Dickens

VORSTAND

Diese Eulen haben für alle Anliegen ein offenes Ohr, behalten die Finanzen im Blick und organisieren unsere Veranstaltungen.

EHRENEULEN

Ehre wem Ehre gebührt.

Diese Eulen haben einen ganz besonderen Ehrenplatz in unserem Verein bekommen.

AKTIVE EULEN

Diese Eulen bringen dich auf der Bühne zum Lachen oder sorgen Backstage dafür, dass alles glatt läuft.

HERZOGSPAARE

Diese Eulen haben unseren Verein als Faschings-Herzogspaare weit über die Stadtgrenzen hinaus vertreten.

FÖRDERER

Ohne Göd ka Musi.
Diese Eulen unterstützen unseren Verein mit einem wertvollen Beitrag.

SO WIRST DU ZUR EULE

Du verstehst Humor und hast auch selbst eine lustige, kreative Seite an dir?

Wir freuen uns über Eulen-Nachwuchs!

© Eulen Faschingsgilde Wiener Neustadt 2021

Aktualisiert am 16. Februar 2021